Category : Blog I

Blog I Snapchat

Nein, Instagram Stories ist kein Snapchat Killer

snapstagramAnfang der Woche stellte Instagram ganz frisch seine Instagram Stories vor. Ein neues Feature, durch das du deine Bilder und Videos einfach aneinander reihen und damit tolle Geschichten erzählen kannst. Alle Inhalte sind dann für 24 Stunden verfügbar und löschen sich danach. Sofern du nicht unter einem Stein lebst, wird dir aufgefallen sein: Hier hat man 1 zu 1 von Snapchat kopiert, was Instagram CEO Kevin Systrom fairerweise auch zugab. Natürlich wurden mit dem Update auch zahlreiche Stimmen laut, dass die Instagram Stories nun das Ende für Snapchat bedeuten würden. Warum das Bullshit ist, werde ich nachfolgend erläutern.

Read More
Blog I Social Media

Wie Unternehmen den Pokemon Go Hype für sich nutzen können

pokemon-clothing-store-sign

Liebe Menschen, falls ihr es noch nicht mitbekommen habt – da draußen rollt gerade eine Monsterwelle durchs Land. Genau genommen eine Taschenmonsterwelle. Die Rede ist von Pokemon Go, dem neuen Smartphone Spiel, bei dem ihr durch die Gegend laufen und allerlei Pokemon fangen könnt. Das Ding geht gerade richtig durch die Decke. Natürlich durfte ich mir auch schon gehässige Kommentare meiner Internetfreunde anhören, wann denn mein Pokemon Go Buch erscheint. Spoiler: Gar nicht! Die lustig gemeinten Nachrichten führten dazu, dass ich mir dennoch ein paar Gedanken gemacht habe.

Read More
Blog I Snapchat

Snapchat Memories: Warum diese Funktion die App noch besser macht

memories
Hossa, Snapchat gibt Gas. Nach dem Redesign Anfang Juni gab es gestern das nächste große Update: Snapchat Memories. Viele werden jetzt den Untergang des Geistes heraufbeschwören, weil die Inhalte plötzlich nicht mehr so vergänglich sind, wie zuvor. Warum das Bullshit und das neue Update ein guter Zug von Snapchat ist, möchte ich in den nachfolgenden Zeilen erläutern. Falls es an der ein oder anderen Stelle etwas rough klint: Sorry, bin im Urlaub und schreibe den Artikel hier zwischen Tür und Angel ;)!

Read More
Blog I Snapchat

Du wirst nicht glauben, was diese Woche alles bei Snapchat passiert ist

snapdate

Entschuldigt den Titel, aber er passt so wunderbar. Da bin ich einmal eine Woche lang mehr unterwegs und habe wenig Zeit, etwas zu schreiben – zack, da bricht das Update-Gewitter über Snapchat hinein! Doch ich trotze den Umständen und habe deshalb nachfolgend einfach mal ALLES – und damit meine ich auch wirklich ALLES – zusammengefasst, was diese Woche so alles im Snapchat Universum passiert ist.

Read More
Blog I Snapchat Social Media

Google+ ist tot, lang lebe Snapchat! Über die Zukunft der sozialen Netzwerke

formatt

Och nee, magst du dir vielleicht denken. Jetzt kramt der Steuer wieder Google+ raus, damit hatte er uns doch erst vor vier Jahren genervt. Richtig! Damals war meine Leidenschaft für das Netzwerk sogar so groß, dass ich als Google+ Community Manager bei Google Deutschland arbeitete.

Wie wir alle wissen, wurde das Teil keine Erfolgsgeschichte. Nichtsdestotrotz habe ich damals die Entwicklung des Netzwerkes hautnah mitbekommen und wenn ich aktuell auf Snapchat blicke, sehe ich große Unterschiede. Die nachfolgenden Zeilen werden kein Bashing, keine Sorge! Ich möchte lediglich ein paar Faktoren aufzählen, an denen jeder sehen kann, wie „gesund“ ein Netzwerk oder eine App wirklich ist und welches Potenzial dahintersteckt.

Read More
Blog I Snapchat

Keine Panik: Snapchat wird deine Nacktfotos auch in Zukunft NICHT verkaufen.

snapchat_verkauft_bilder


Update (02.11.2015) Snapchat hat offiziell Stellung zu den Anschuldigungen bezogen und erklärt nochmal offiziell das, was ich in meinem Artikel bereits erläutert habe. Wichtigster Punkt: „Die Snaps und Chats die du deinen Freunden sendest, bleiben privat, daran hat sich seit dem Update nichts geändert. Diese Nachrichten werden auch weiterhin automatisch von unseren Servern gelöscht“. Snapchat sagt deutlich, dass sie die Bildlizenz nur für öffentliche Bilder benötigen, die du selber zu einer Live-Storie hinzufügt hast, damit sie diese auch weltweit anderen Usern ausspielen dürfen. Also alles beim Alten, das Statement von Snapchat findest du hier im Detail.


Sonntag ist ja eigentlich ein Tag, an dem man sich entspannen sollte. Das mache ich auch meistens ganz gerne, doch heute gab es ein paar Artikel zu Snapchats neuer Datenpolitik, die mich auf die Palme gebracht haben. Es gibt in meinen Augen nichts schlimmeres, als schlecht recherchierte Panikmache, nur um möglichst viele Klicks zu generieren.

So las ich u.a. folgende Überschriften: “Snapchat will künftig Fotos speichern und verkaufen” und “Snapchat will alle eure Bilder!” Ist das was dran? Jein.

Read More
1 2 3 4 23