Blog I Google

Google+ Android App mit Update und Benachrichtigungen im neuen Gewand

gplusupdate

Choo choo, der Google+ Update-Zug hat wieder Halt gemacht und einige Verbesserungen der Google+ Android App, ein neues Layout für die Benachrichtigungen und eine optimiertere Benachrichtigungsynchronisation zwischen allen Plattformen mit sich gebracht.

Benachrichtigungen synchronisieren besser

Ihr kennt das: Ihr sitzt Abends noch am Laptop und schaut euch an, was sich auf Google+ getan habt. Im Bett habt ihr immer noch nicht genug und startet die Google+ App. Dabei passierte es oft, dass euch Benachrichtigungen angezeigt wurden („Person XY hat dich hinzugefügt“), die ihr gerade noch am Laptop gesehen hattet. Ärgerlich! Mit diesem Update wird dieser Fehler behoben: Sobald ihr euch an einem Gerät eurer Wahl (PC, Laptop, Smartphone…) eine Benachrichtigung anseht, wird sie auf allen anderen Geräten automatisch als gelesen markiert und euch nicht noch einmal angezeigt. Praktisch, oder?

appupdategplus

Benachrichtigungen im neuen Gewand

Tschüss Benachrichtigungszähler! Du wirst leider auf allen Plattformen gegen eine Glocke ausgetauscht, die man schon von den Communities kennt. Sobald sich etwas tut, leuchtet das Glöckchen rot.

Soweit so gut, was ich super finde: Das Layout wurde verbessert und ist nun identisch auf allen Plattformen. Ihr könnt nun Benachrichtigungen als gelesen markieren, indem ihr sie einfach nach rechts schiebt. Dadurch wandern sie eine Stufe nach unten in den „Gelesen“ Bereich. So ist es gleich viel übersichtlicher!

Android App mit Verbesserungen

Erneut hat man Seitens Google auf das Feedback der Nutzer gehört und die App dementsprechend verbessert. Ihr könnt nun:

Fotos direkt in der Fotoansicht löschen,
Anzeige von +1 Kommentare UND Shares, wenn ihr einen Beitrag anklickt und
das linke Menü wurde mehr an das Google Design angepasst und ist dadurch konsistenter.

tl:dr

Die Benachrichtigungen wirken nun viel geordneter und nachvollziehbarer. Klickt man ein einzelne an, slidet der ganze Bereich nach rechts und zeigt das jeweilige Ereignis in der Detailansicht Eine gute Lösung, da man so direkt auf Einkreisungen und Community-Anfragen reagieren kann. Das Update wird jetzt nach und nach ausgerollt, bei mir ist es auf dem Desktop schon da, die App lässt auf sich warten. Wer nicht warten möchte, kann sich die App auch schon vorzeitig über diesen Link downloaden. Es tut sich aber erst etwas, wenn die Benachrichtigungen auch auf dem Desktop umgestellt werden. Viel Spaß damit!

[via]

[wpdm_file id=3]

[wpdm_file id=4]

Philipp Steuer
Philipp Steuer
Hey, mein Name ist Philipp Steuer. Ich liebe gute Geschichten, Social Media und neue Technologien. Erfahre hier mehr über mich oder besuch mich auf Twitter I Snapchat I Youtube oder Facebook+.